Page Experience Update Part 2

Optimization Geschrieben von Berna Möhrke

Update für die Nutzerfreundlichkeit von Seiten in der Desktop-Suche

Berna Möhrke

Consultant SEO

Page Experience Update Part 2

In unserem Blogbeitrag «Der neueste Google Rankingfaktor: Page Experience» haben wir Anfang letzten Jahres bereits ausführlich über das Page Experience Update für die mobile Google-Suche berichtet. Nun hat Google verkündet, dass das Update ab Februar 2022 auch für die Desktop-Suche ausgerollt wird.

Die Nutzerfreundlichkeit von Seiten als Rankingfaktor

Das neue Jahr ist noch ganz frisch und Google droppt bereits wichtige News: Ab Februar soll die Page Experience auch in der Desktop-Suche zum Rankingfaktor werden. Bisher ist das, seit August letzten Jahres, nur in der mobilen Suche der Fall. Das soll sich nun ändern!

Google rechnet damit, dass die Einführung des neuen Updates bis Ende März 2022 abgeschlossen sein wird. Websiteinhaber:innen werden selbstverständlich auch für die Desktop-Suche mit einem Bericht in der Google Search Console unterstützt. Dieser beurteilt die Leistung der Desktopseiten in Bezug auf die Nutzerfreundlichkeit.

Eine gute Page Experience kann sich lohnen

Wie in unserem ersten Beitrag zum mobilen Page Experience Update ausführlich beschrieben, gehört zur Page Experience, neben den Core Web Vitals, der Einsatz von HTTPS und der Verzicht auf Popups, die große Teile einer Seite verdecken.

Die Page Experience ist zwar kein gigantischer Rankingfaktor, es kann sich aber dennoch lohnen in diesem Bereich Optimierungen vorzunehmen. Schlussendlich geht es um eine gute Nutzererfahrung für die Besucher:innen und diesen sollte noch immer die grösste Aufmerksamkeit zuteilwerden, wenn es um Optimierungen geht. Wir bei dreifive beraten euch dazu gerne!

Quelle: Google Search Blog, November 2021, Timeline for bringing page experience ranking to desktop”