Autor: Goldbach Interactive Mitarbeiter

Organisches Linkbuilding über Infografiken

Optimization

Organisches Linkbuilding über Infografiken

Durch die Bereitstellung attraktiver Inhalte sollen Webseitenbetreiber und Social Media-Nutzer dazu animiert werden, diese freiwillig zu verlinken und/oder auf den von ihnen genutzten Social Media-Plattformen zu teilen. Dabei hat sich insbesondere der Einsatz von Infografiken als wirkungsvoll erwiesen, da diese komplexe Sachverhalte einfach und häufig auch amüsant transportieren können.

Artikel lesen

Neues Markup zum Umgang mit Duplicate Content

Optimization

Neues Markup zum Umgang mit Duplicate Content

Firmen mit eigenen Websites für DE, AT und CH stehen häufig vor dem Problem, dass die Texte auf den einzelnen Domains identisch sind. Warum sollte der Beschreibungstext für z.B. einen roten Textmarker sich in den drei Ländern auch unterscheiden? Durch die Verwendung identischen Textes auf verschiedenen Websites entsteht jedoch Duplicate Content. Dieser kann für die Auffindbarkeit der einzelnen Websites nachteilig sein. Nun hat Google einen Ansatz vorgestellt, der hier Abhilfe schaffen soll.

Artikel lesen

SEO-Trends 2012: Was sind die Themen des kommenden Jahres?

Optimization

SEO-Trends 2012: Was sind die Themen des kommenden Jahres?

Im zu Ende gehenden Jahr 2011 hat sich in Sachen Suchmaschinenoptimierung so viel getan wie lange nicht mehr. Unter anderem sind mit dem Verhalten der Nutzer auf der Website sowie Signalen aus Social Media spannende neue Rankingkriterien hinzugekommen. Das Fachmagazin Suchradar wollte nun wissen, welche Dinge in 2012 berücksichtigt werden müssen, um auch zukünftig in Suchergebnissen vorne zu stehen. Für Goldbach Interactive hat Philipp Köstner die Fragen der Suchradar-Redaktion beantwortet.

Artikel lesen

Signale aus Social Media: die Links von morgen

Optimization

Signale aus Social Media: die Links von morgen

Schon heute hat das, was im Social Web passiert, Auswirkungen auf die Rankings in den Suchmaschinen. Die SEO-Branche ist sich jedoch einig, dass die Bedeutung von Social Media für SEO zukünftig noch weiter steigt. Dies gilt nicht nur für die Rankings selbst, sondern auch für die Darstellung der Suchergebnisse in den Ergebnislisten und damit auch für die Klickrate.

Artikel lesen

Google+ mit der eigenen Website vernetzen

Optimization

Google+ mit der eigenen Website vernetzen

Mit Hilfe der kürzlich implementierten Link-Attribute rel=“author“ und rel=“me“ besteht nun die Möglichkeit, das eigene Google+ Profil mit der eigenen Website zu vernetzen. Anhand dieser Vernetzung ist es Google fortan möglich, alle Beiträge eines Autors dessen Google+ Profil zuzuordnen. Dieses Wissen nutzt Google bereits für die Darstellung der Beiträge in den Ergebnisseiten, in dem direkt neben dem Suchergebnis das Profilbild des Autors dargestellt wird.

Artikel lesen

Head of Sales: Katharina Lewering

Katharina Lewering
Head of Sales

Telefon: +49 7531 89207 222
E-Mail: E-Mail schicken

Katharina Lewering ist unser Head of Sales und die richtige Ansprechpartnerin für, wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen oder Produkten haben.

Sie möchten mehr über uns erfahren?
Besuchen Sie unsere Website!

Senden Sie uns Ihre Frage!